Publikationen

Monographien

Existenzmangel und schwankendes Ich. Georg Christoph Lichtenberg und Karl Philipp Moritz im Kontext einer Krisengeschichte neuzeitlicher Subjektivität. Würzburg. 2009

Rez.: Lichtenberg-Jahrbuch 2010; Jahrbuch für Internationale Germanistik XLIII, 1 2011; Revista de Filología Alemana 19, 2011.

Herausgeberschaft

Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache. Intercultural German Studies 42  (zusammen mit Paulo Astor Soethe und Renate Riedner; unter Mitarbeit von Thiago Viti Mariano und Franziska Lorke). Im Druck

Euba, Nikolaus / Warner, Chantelle: Literatur Lesen Lernen. Lesewerkstatt Deutsch 2 (ab B2). Stuttgart: Klett (zusammen mit Renate Riedner). 2017

Tagungsband zum Themenfeld E: ‚Kultur, Literatur und Landeskunde‘ der XV. Internationalen Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT), Bozen, 29. Juli bis 3. August 2013.  Bozen-Bolzano University Press. 2016

Linguistik und Kulturwissenschaft: Zu ihrem Verhältnis aus der Perspektive des Faches Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und anderer Disziplinen. Frankfurt/Main: Lang (Kulturwissenschaft(en) als interdisziplinäres Projekt) (zusammen mit Christian Fandrych und Renate Riedner). 2015

Literatur in Deutsch als Fremdsprache und internationaler Germanistik. Konzepte – Themen – Forschungsperspektiven (zusammen mit Claus Altmayer, Renate Riedner und Carmen Schier). Tübingen: Stauffenburg. 2014

Herausgabe eines Themenschwerpunkts der Zeitschrift Deutsch als Fremdsprache (Heft 1/2014-1/2016): Die Funktion von Literatur in sprach- und kulturbezogenen Lehr- und Lernprozessen im Kontext von DaF/DaZ; mit Beiträgen von Chantelle Warner & David Gramling, Hannes Schweiger, Simone Schiedermair, Hanna Bingel, Katrin Ziegler u.a. (zusammen mit Claus Altmayer und Renate Riedner). 2014

Fremdsprache Deutsch. Zeitschrift für die Praxis des Deutsch­unterrichts 44: Fremdsprache Literatur (zusammen mit Renate Riedner). 2011

Bilanz und Perspektiven der Germanistik in Spanien. Internationale Fachtagung. Salamanca 24.-26. Oktober 2002. Kongress­doku­men­tation, edition g-daf-es.net 2005 (virtuelle beiträge zur spanischen germanistik I / publicaciones virtuales sobre germanística española I) (zusammen mit Nadja Nitsche). 2005

Abrufbar unter http://www.g-daf-es.net/salamanca_2002/index.htm.


Wissenschaftliche Aufsätze

Von der kommunikativen über die interkulturelle zur symbolischen Kompetenz. Deutsch als Fremdsprache auf dem Weg von der Moderne in die Postmoderne. In: Cañadas, Teresa; Gómez García, Carmen; Maeding, Linda (Hrsg.): Revolution! 1918 – 1968. XV Semana de Estudios Germánicos. Berlin: Peter Lang. Im Druck

Tatort HI 1.216 oder: Blick zurück nach vorn. In: Wolbergs, Julia; Magosch, Christine; Zabel, Rebecca; Nast, Caroline (Hrsg.): Perspektiven auf Kultur im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Festschrift für Claus Altmayer zum 65. Geburtstag. Tübingen: Stauffenburg (Schriften des Herder-Instituts) (zusammen mit Renate Riedner). 2022

Die ‚Didaktik der Literarizität‘ für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache – eine Anregung für die Didaktik der Schulfremdsprachen? In: Bergmann, Anka; Mayer, Christoph; Plikat, Jochen (Hrsg.): Welche Zielsetzungen sind für Französisch, Spanisch, Russisch & Co. (noch) zeitgemäß? Zu Perspektiven der weiteren Schulfremdsprachen im Zeitalter von Global English und Digitalisierung. Berlin: Peter Lang. 2022

Der Fremdsprachenunterricht als Effekt des globalen Arbeitsmarkts und als Ort des poetischen Widerstands. Argumente für ein paradoxes Selbstverständnis zeitgemäßer Fremdsprachen-didaktik. In: Leibrandt, Isabella; Jahn, Kathrin; Doval, Irene (Hrsg.): Arbeitswelten von gestern bis heute. Neue Studien in der Germanistik, Übersetzungswissenschaft und DaF. Berlin: Peter Lang, 69-86. 2022

Reflexiv-ironisches Erzählen als didaktisches Prinzip eines zeitgemäßen Fremdsprachen-unterrichts. In: Riedner, Renate; Schiedermair, Simone (Hrsg.): Literarisches und alltägliches Erzählen unter (fremd-)sprachendidaktischer Perspektive. München: Iudicium, 186-203. Open Access: https://www.iudicium.de/katalog/86205-631.htm. 2020

Komplex, vielschichtig, ambig und widerständig. Überlegungen zu einem zeitgemäßen Verständnis von Inhaltsorientierung in DaF/DaZ. In: ÖDaF-Mitteilungen 36/1, 40-52. 2020

„Wie viel davon steckt in mir, in jedem?“ Zugehörigkeitskonstruktionen in der Literatur am Beispiel von Heinz Strunk: Der goldene Handschuh (2016). In: Altmayer, Claus; von Maltzan, Carlotta; Zabel, Rebecca (Hrsg.): Zugehörigkeiten. Ansätze und Perspektiven in Germanistik und Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Tübingen: Stauffenburg, 331-341. 2020

Zum Potenzial literarischer Texte in einem sprach- und kulturreflexiv orientierten DaF-Unterricht. In: Le Noveau Bulletin de l‘ADEAF 142, 55-63. 2020

Deutschland im Krieg. Der Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan. Ein Diskurs und seine Medien aus der Perspektive des Faches Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. In: Welke, Tina; Faistauer, Renate (Hrsg.): Eintauchen in andere Welten: Vielfalt ästhetischer Texte im Kontext Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache. Wien: Praesens, 37-60. 2019

Peter Zadek’s film ‚Ich bin ein Elefant, Madame‘ (1969): Discussing ‘1968’ by means of ‘1968’ thinking. In: Abel, Marco / Gerhardt, Christina (Hrsg.): 1968 and German Cinema. Rochester, NY: Camden House (Screen Cultures: German Film and the Visual), 27-40. 2019

Vom instrumentell-handlungsorientierten zum literarischen Sprachverständnis und von der sprachlichen Handlungsfähigkeit zur poetisch-kreativen Mitgestaltung von Sprache und Gesellschaft. Die Didaktik der Literarizität als fremd- und zweitsprachendidaktisches Angebot für die „vielheitliche“ und mehrsprachige Gesellschaft des 21. Jahrhunderts. In: Dobstadt, Michael; Foschi Albert, Marina (Hrsg.): Poetizität interdisziplinär. Poeticità/letterarietà: dibattito interdisciplinare tra linguistica, letteratura, didattica L2. Poetizität/Literarizität als Gegenstand interdisziplinärer Diskussion: Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft, Fremd- und Zweitsprachendidaktik. Lovena di Menaggio: Villa Vigoni, 125-140. Open Access: http://d-nb.info/1204673314. 2019

„Winks upon winks upon winks“. Plädoyer für eine literarische Perspektive auf Sprache und Kultur im Kontext von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. In: Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache. Intercultural German Studies 42/2016, 39–61 (zusammen mit Renate Riedner). 2019

Plädoyer für ein neues Verständnis des Begriffs „Fremd“ in Deutsch als Fremdsprache. In: Dirim, İnci / Wegner, Anke: Normative Grundlagen und reflexive Verortungen im Feld DaF_DaZ*. Verlag Barbara Budrich, 111-125. 2018

„Deutsch für Geflüchtete von Anfang an“. Vom ersten zum zweiten Fachtag DAFF. In: Middeke, Annegret; Eichstaedt, Annett; Jung, Matthias; Kniffka, Gabriele (Hrsg.): Wie schaffen wir das? Beiträge zur sprachlichen Integration geflüchteter Menschen. Göttingen: Universitätsverlag (Materialien Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Band 97), 15-27 (zusammen mit Sara Hägi-Mead und Ann-Kathrin Kobelt). 2017

Rasende Sprache, unnennbare Zustände. Überlegungen zur Lyrik Friederike Mayröckers aus der Perspektive des Faches Deutsch als Fremdsprache. In:  Lughofer,  Johann Georg (Hrsg.): Friederike Mayröcker. Interpretationen – Kommentare – Didaktisierungen [= Ljurik. Internationale Lyriktage der Germanistik Ljubljana]. Wien: Praesens Verlag, 149-162. 2017

Literarizität – eine fremdsprachendidaktische Kategorie? In: Zhu, Jianhua; Zhao; Jin; Szurawitzki (Hrsg.): Akten des XIII. Internationalen Germanistenkongresses Shanghai 2015. Germanistik zwischen Tradition und Innovation. Band 3 (Publikationen der internationalen Vereinigung für Germanistik [IVG]. Hrsg. von Franciszek Grucza und Jianhua Zhu. Bd. 22). Frankfurt/Main: Peter Lang, 225-230. 2016

Der ,Erinnerungsort Tschernobyl‘ in deutschsprachigen ästhetischen Texten (Literatur, Film, Musik, Graphic Novel). Ein Workshop an der Taras-Schewtschenko-Universität zu Kiew, November 2014. In: Freudenfeld, Regina / Gross-Dinter, Ursula / Schickhaus, Tobias (Hrsg.) / Feuser, Florian (Bearb.): In Sprachwelten über-setzen. Göttingen: Universitätsverlag 2016  (Mat DaF – Materialien Deutsch als Fremdsprache 95), 213-232 (zusammen mit Christine Magosch). 2016

Literatur in sprach- und kulturbezogenen Lehr- und Lernprozessen im Kontext von DaF/DaZ. Eine Nachlese. In: Deutsch als Fremdsprache 53, 1, 3-11 (zusammen mit Claus Altmayer und Renate Riedner). 2016

Eine Didaktik der Literarizität für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. In: Brüggemann, Jörn / Dehrmann, Mark-Georg / Standke, Jan (Hrsg.): Literarizität. Herausforderungen für Theoriebildung, empirische Forschung und Vermittlung. Fachdidaktische und literaturwissenschaftliche Perspektiven. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 215-236  (zusammen mit Renate Riedner). 2016

Erinnerungsorte im Kontext von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache: Die Berliner und Leipziger Projekte eines Freiheits- und Einheitsdenkmals. In: Badstübner-Kizik, Camilla / Hille, Almut (Hrsg.): Kulturelles Gedächtnis und Erinnerungsorte im sprach- und kulturdidaktischen Kontext. Frankfurt/Main: Peter Lang (Posener Beiträge zur Angewandten Linguistik), 293-311. 2015

friedliche Revolution – Wende – Friedliche Revolution: Erinnerungsworte der DDR als Gegenstände einer kulturwissenschaftlichen Landeskunde in DaF/DaZ. In: Fandrych, Christian / Dobstadt, Michael / Riedner, Renate: Linguistik und Kulturwissenschaft: Zu ihrem Verhältnis aus der Perspektive des Faches Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und anderer Disziplinen. Frankfurt/Main: Lang (Kulturwissenschaft(en) als interdisziplinäres Projekt), 151-173. 2015

„Dann machen Sie doch mal etwas anderes.“ Das Literarische im Deutsch als Fremdsprache-Unterricht und die Kompetenzdiskussion. In: Bernstein, Nils / Lerchner, Charlotte (Hrsg.): Ästhetisches Lernen im DaF-/DaZ-Unterricht. Musik – Kunst – Film –Theater – Literatur, Göttingen: FaDaF 2014 (Materialien Deutsch als Fremdsprache 93), 19-33 (zusammen mit Renate Riedner). 2014

Literatur in sprach- und kulturbezogenen Lehr- und Lernprozessen im Kontext von DaF/DaZ. Eine Einführung in den Themenschwerpunkt. In: Deutsch als Fremdsprache 51, 1, 3-10 (zusammen mit Claus Altmayer und Renate Riedner). 2014

Zur Rolle und Funktion der Literatur und des Literarischen in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Forschungsfeld und Forschungsperspektiven der Literaturwissenschaft im Fach. In: Altmayer, Claus / Dobstadt, Michael /  Riedner, Renate / Schier, Carmen (Hrsg.): Neue Konzepte zur Rolle der Literatur in Deutsch als Fremdsprache und Internationaler Germanistik. Tübingen: Stauffenburg, 153-169 (zusammen mit Renate Riedner). 2014

Übersetzen im Kontext von Deutsch als Fremdsprache: Neue Perspektiven im Zeichen einer sprachreflexiven Auseinandersetzung mit dem ‚symbolic gap between languages‘. In: Pasewalck, Silke / Loogus, Terje / Neidlinger, Dieter (Hrsg.): Interkulturalität und literarisches Übersetzen. Tübingen: Stauffenburg, 311-323 (zusammen mit Renate Riedner). 2014

Grundzüge einer Didaktik der Literarizität für Deutsch als Fremdsprache. In: Ahrenholz, Bernt / Oomen-Welke, Ingelore (Hrsg.): Deutsch als Fremdsprache. (Deutschunterricht in Theorie und Praxis, Handbuch in 11 Bänden, hrsg. v. Winfried Ulrich, Bd. 10). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, 231-241 (zusammen mit Renate Riedner). 2013

Vieldeutige Texte – vieldeutige (Kon-)Texte. Von der Dynamisierung der Text-Kontext-Beziehung zur Erweiterung kultureller Handlungs­kompetenz (Ambiguous texts – ambiguous [con-]texts. The dynami­sation of text-context-relations as a basis for the enhancement of competence for cultural action). In: Albrecht, Corinna / Bogner, Andrea (Hrsg.): Re-Visionen. Kulturwissenschaftliche Heraus­for­derungen interkultureller Germanistik. Frankfurt/Main,  371-388 (zusammen mit Renate Riedner). 2012

Überlegungen zu einer Didaktik der Literarizität im Kontext von Deutsch als Fremdsprache. In: Ewert, Michael / Riedner, Renate / Schiedermaier, Simone (Hrsg.): Deutsch als Fremdsprache und Litera­turwissenschaft. Zugriffe, Themenfelder, Perspektiven. München, 99-115 (zusammen mit Renate Riedner). 2011

Fremdsprache Literatur. Neue Konzepte zur Arbeit mit Literatur im Fremdsprachenunterricht. In: Dobstadt, Michael / Riedner, Renate (Hrsg.): Fremdsprache Deutsch. Zeitschrift für die Praxis des Deutsch­unterrichts 44: Fremdsprache Literatur, 5-14 (zusammen mit Renate Riedner). 2011

Von der rezeptionsästhetischen und interkulturellen Literaturdidaktik zur Fokussierung von ‚Literarizität‘. Überlegungen zur Arbeit mit Lite­ratur in Deutsch als Fremdsprache. In: Joachimsthaler, Jürgen / Kotte, Eugen (Hrsg.): Kulturwissenschaft(en). Konzepte verschiedener Disziplinen. München: Meidenbauer (Kulturwissenschaften als interdisziplinäres Projekt 3), 203-216. 2010

„unter das schützende Dach dieser neuen Geschichte zu gelangen“. Wilhelm Raabes Erzählung ‚Zum wilden Mann‘ als Versuch, der Mo­derne literarisch beizukommen. In: Göttsche, Dirk / Schneider, Ulf-Michael (Hrsg.): Signaturen realistischen Erzählens im Werk Wilhelm Raabes. Anlässlich des 100. Todestages. Würzburg: Königshausen & Neumann, 19-40. 2010

Competencia literaria para docentes y estudiantes del Alemán como Lengua Extranjera. ¿Qué es? ¿Para qué sirve? ¿Y cómo se enseña? In: Formación e investigación en lenguas extranjeras y traducción: Actas de las Segundas Jornadas Internacionales: Buenos Aires, 2 al 4 de junio de 2010 / Coordinado por Diana Ardissone, Patricia Willson y Laura Miñones. Buenos Aires: Instituto de Enseñanza Superior en Lenguas Vivas “Juan Ramón Fernández” 2010 (CD-Rom), 282-288. 2010

‚Literarizität‘ als Basiskategorie für die Arbeit mit Literatur in DaF-Kontexten. Zugleich ein Vorschlag zur Neuprofilierung des Arbeitsbereichs Literatur im Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Deutsch als Fremdsprache 46, 1, 21-30. 2009

Literatur und / oder Geschichte. Zum Schreiben Erich Hackls. In: García Adánez, Isabel / Gimber, Arno / Gómez García, Carmen / Ortiz-de-Urbina, Paloma (Hrsg.): Germanistik und Deutschunterricht in Spanien. Kulturwissenschaft – Literatur – Übersetzung / Germanística y Enseñanza del Alemán en España. Estudios culturales – Literatura – Traducción. Volumen II. Madrid: Editorial Idiomas, 55-67. 2008

Hol den Vorschlaghammer. Deutschsprachige Popmusik – Romantiker und Antiromantiker. In: mAGAzin [Zeitschrift des Andalusischen Germanistenverbands] N° 16, Juli 2005, 74-79 (zusammen mit Nadja Nitsche). 2005

Wer ist der wilde Mann? Zur Kritik entfesselter Modernisierung bei Wilhelm Raabe. In: Domínguez, María José / Lübke, Barbara / Mallo, Almudena (Hrsg.): El alemán en su contexto español. Deutsch im spanischen Kontext. Actas IV Congreso de la Federación de Asociaciones de Germanistas y Profesores de Alemán en España (FAGE), Santiago de Compostela, 26-28 de septiembre de 2002, Santiago de Compostela, 213-220. 2004

Kenntnisreiche Künstler am schwarzweißen Balle. Lektürehinweise zur Fußballeuropameisterschaft 2004 in Portugal. In: mAGAzin [Zeitschrift des Andalusischen Germanistenverbands] N° 15, Juni 2004, 96-99 (zusammen mit Nadja Nitsche). 2004

Zu Literarizität und Moral des Vorlesers. Eine Kritik an Jeremy Adlers Deutung des Buches. In: wespennest 129, 88-89. Online verfügbar unter: http://www.g-daf-es.net/lesen_und_sehen/germanistik/md3.pdf. 2002

Wie kann die Germanistik in Spanien von einem Online-Fachportal profitieren? In: mAGAzin [Zeitschrift des Andalusischen Germanisten­verbands] N° 12, Dezember  2002, 33-39 (zusammen mit Nadja Nitsche). 2002

Gegen die eigenen hehren Postulate. Zu den Romanen von Elisabeth Reichart. In: wespennest 124, 109-110. 2001

Fachpolitisches

DaF_Z digital: Open-Source-Didaktik. Impulse für eine (post-)digitale Transformation von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. https://tu-dresden.de/gsw/slk/germanistik/daf/projekte/daf_z-digital (zusammen mit Katharina Herzig, Renate Riedner und Valeria Vázquez). 2020 (rev. 2021)

Lehr-/Lernmaterial

Literatur Lesen Lernen. Unterrichtsideen für Deutsch als Erstsprache, Fremdsprache, Zweitsprache.  Lesewerkstatt Deutsch 1. Stuttgart: Klett (zusammen mit Renate Riedner). 2017

Lexikonartikel / Handbuchbeiträge

Literatur und andere ästhetische Medien in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. In: Altmayer, Claus / Biebighäuser, Katrin / Haberzettl, Stefanie / Heine, Antje (Hrsg.): Handbuch Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Stuttgart u.a.: Metzler, 394-411 (zusammen mit Renate Riedner). 2021

Panelbeiträge

Austausch, Unterstützung, Selbst- und Prozessreflexion. In: Ehren, Rico; Kobelt, Ann-Kathrin Kobelt; Middeke, Annegret (Hrsg.): Deutsch für Geflüchtete von Anfang an. DaF-/DaZ-Angebote für Geflüchtete im Spannungsfeld von Theorie und Praxis, Institution und Ehrenamt. Dokumentation des 2. Fachtags. Dresden: Technische Universität Dresden, 22-26 (Praxismaterialien des Zentrums für Integrationsstudien 3). http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa2-318024. 2019

Tagungsberichte

Interculturalità, poeticità/letterarietà: dibattito interdisciplinare tra linguistica, letteratura, didattica L2 / Interkulturalität, Poetizität/Literarizität als Gegenstand interdisziplinärer Diskussion: Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft, Fremd- und Zweitsprachendidaktik, Villa Vigoni, 6.-9. November 2017, in: Osservatorio Critico della germanistica (zusammen mit Marina Foschi). Im Druck.

Wissenschaftsjournalismus

Erinnerungsorte in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (Arbeitstitel). In: Magazin Sprache. In Vorb.

Von der Literatur lernen/Learning from literature. In: Magazin Sprache. Online unter: https://www.goethe.de/de/spr/mag/idt/von.html. 2017

Feuilleton

Der blinde Fleck. Eine Zwischenbilanz zum Streit um die antiautoritäre Erziehung. In: Freitag 40, 26.9.1997, 13.

Rezensionen

Lehrner-te Lindert, Elisabeth: Fremdsprachliches Lesen mit literarischen Texten. Zur Entwicklung von Leseverstehen und literarischer Kompetenz im DaF-Unterricht der niederländischen Sekundarstufe I. Erich Schmidt Verlag, Berlin 2020. In: Deutsch als Fremdsprache. Im Druck

Monika Schwarz-Friesel: Sprache und Emotion. Tübingen und Basel: Francke (2., aktualisierte und erweiterte Auflage). In: Deutsch als Fremdsprache 53,  3, 177-179.  2016

Literarischer Antikapitalismus. Heike Geißler: Saisonarbeit. Leipzig: Spector Books 2014. In: Zielsprache Deutsch 43, 1, 69-72. 2016

Jörg Roche / Jürgen Röhling (Hrsg.): Erinnerungsorte und Erinnerungskulturen. Konzepte und Perspektiven für die Sprache- und Kulturvermittlung. Schneider-Verlag Hohengehren, Baltmannsweiler 2014. In: Deutsch als Fremdsprache 52, 4, 254-255. 2015

Ivo Steininger: Modellierung literarischer Kompetenz. Eine qualitative Studie im Fremdsprachenunterricht der Sekundarstufe I. Tübingen: Narr (= Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). In: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 20, 2 (http://tujournals.ulb.tu-darmstadt.de/index.php/zif/article/view/771/773 [22.02.2016]). 2015

Thorben Päthe: Vom Gastarbeiter zum Kanaken. Zur Frage der Identität in der deutschen Gegenwartsliteratur. München: iudicium 2013. In: InfoDaF 42, 2-3, 295-298. 2015

Vom Los-, Rückwärts- und Weitergehen. Peter Handke: Der Große Fall. Erzählung. Frankfurt/Main: Suhrkamp 2011. In: Zielsprache Deutsch 39, 2, 58-60. 2012

Frauke Teepker: Literatur im Fremdsprachenunterricht – DaF. Eine Fallstudie zur Subjektivität des Lesens und Verstehens. Tectum-Verlag, Marburg 2009. In: Deutsch als Fremdsprache 48, 4, 254-255. 2011

Steven D. Martinson / Renate A. Schulz (Hrsg.): Transcultural German Studies / Deutsch als Fremdsprache. Building Bridges / Brücken bauen. Bern 2008. In: Deutsch als Fremdsprache 48, 1, 50-52. 2011

Claus Gnutzmann / Frank G. Königs / Ekkehard Zöfgen (Hrsg.), Eva Burwitz-Melzer (Koord.): Fremdsprachen Lehren und Lernen 37. Themenschwerpunkt: Lehren und Lernen mit literarischen Texten. Tübingen: Narr 2008. In: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 15, 2, 218-221. 2010

Abrufbar unter http://zif.spz.tu-darmstadt.de/jg-15-2/Gnutzmannetal.pdf.

Übersetzung

Jesús Hernández Rojo: „Tres años después / Drei Jahre danach“. In: Michael Dobstadt, Nadja Nitsche (Hrsg.): Bilanz und Perspektiven der Germanistik in Spanien. Internationale Fachtagung. Salamanca 24. – 26. Oktober 2002. Kongressdokumentation, edition g-daf-es.net 2005 (virtuelle beiträge zur spanischen germanistik I / publicaciones virtuales sobre germanística española I), S. 13-15. 2005

Abrufbar unter http://www.g-daf-es.net/salamanca_2002/index.htm.